Erweiterung Gebäude 340 (Neubau Gebäude 350)
Hüpedenweg 52, 99734 Nordhausen
(Neubau Gebäude 350) im IFA-Industriepark Nordhausen 2013 - 2014
Bauherr: Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen mbH
Bausumme Haustechnik: Heizung, Lüftung, Sanitär: 130.000,- €
 
Übersicht
Errichtung eines neuen Bürogebäudes mit modernem Prüflabor von ca. 1.900 m² für die Firma Thimm Schertler Verpackungssysteme. Hier werden hauptsächlich Verpackungssysteme für die Automobil- und Automobilzulieferindustrie sowie für Technologiebranchen entwickelt und gefertigt.
Unsere Leistungen:
  • Planung und Bauaufsicht Heizung, Lüftung, Sanitär
Heizungsinstallation:
  • Bivalente Wärmeerzeugung mit Heizkessel und Wärmepumpe, bestehend aus einer wandhängenden Gasbrennwerttherme und einer gasbetriebenen Luft-Wasser-Absorptionswärmepumpe
  • Deckenstrahlplatten EG (Labor, Fertigung)
  • Fußbodenheizung Bürotrakt 1.OG
Sanitärinstallation:
  • Dezentrale Warmwasserbereitung über Durchlauferhitzer für sanitäre Einrichtungen
Lüftungsinstallation:
  • Einrohr-Entlüftungssysteme nach DIN 18017 T3
Zentrale Betriebstechnik Brennwerttherme und Pufferspeicher für Absorptionswärmepumpe Absorptionswärmepumpe
Fußbodenheizung System "Rolljet" Koordinierter Leitungsplan für Fußbodenheizung und Elektroinstallation
Grundriß mit Strahlplattenheizung für Labor und Werkstatt
Schaltschema